Das erste cloud-native Manufacturing Execution System.
As-a-Service.

Echtzeitstatus Ihrer Produktionsprozesse

Individuelle Automatisierung (Anlagensteuerung & ERP)

Effizienzsteigerungen durch Datenanalysen

Lokalisation von
mobilen Assets

Vermeidung von
fehlerhaften Chargen

Smart Flows in 30 Sekunden

Smart Flows ist das erste MES, welches nach Nutzung abgerechnet wird. Es ermöglicht in Echtzeit Produktionsdatenerfassung für Produktionsprozesse und bewegliche Assets bzw. Güter. Aktuell umfasst Smart Flows eine umfangreiche Betriebsdatenerfassung (BDE) mit nativer IoT Integration sowie die Abbildung Ihrer Produktionsprozesse in digitaler Form.

Dank unserem cloud-nativen Ansatz sind Ihre Daten dabei besser geschützt, als bei herkömmlichen Lösungen.

Wie es funktioniert?

1

Prozessdatenerfassung & Datenintegration

Erfasst Prozessdaten aus Historien, Prozessleitsystemen, IoT Devices oder direkt von Maschinen / Anlagen.

2

Echtzeit Prozessverfolgung

Anhand erfasster Daten wird der Produktionsfortschritt eines jeden Batches bzw. jeder Order eines Produktes genau verfolgt. Diese Informationen stehen in Echtzeit zur Verfügung. Eine genaue Aufzeichnung aller Maschinenbelegungen und manuellen Arbeiten bildet die Grundlage für weitere Auswertungen. Der aktuelle Stand der Produktion ist immer transparent.

3

Prozessabsicherung & -automatisierung

Risikoreiche manuelle Prozesse werden vorab digital per Smartphone und NfC Technologie validiert.Die Cloudapplikation führt konfigurierte Workflows abhängig von gesetzten Bedingungen aus, um beispielweise automatisch Anlagen zu starten oder Daten mit einem ERP zu synchronisieren.

4

Asset Tracking & Management

Durch eine native RFID (UHF) Integration wird das Verfolgen und Managen von Assets wie Transportboxen ermöglicht. Es ist immer zu jeder Zeit klar, wo sich welches Asset befindet und in welchem Status (bspw. „Leer“, „Reparaturbedürftig“ o. Ä.) dieses ist.

Im laufenden Betrieb

Wir kümmern uns um den gesamten Lebenszyklus aller Komponenten. Entwicklung, Integration, Lieferung, Betrieb, Überwachung und Austausch. Dank neusten Technologien wirtschaftlicher, einfacher und flexibler denn je. Dadurch, dass wir ent-to-end alle Leistungen zur Lösungsbereitstellung übernehmen, können Sie außerdem mit einem ehrlichen Total-Cost-of-Ownership Kostensatz rechnen – keine versteckten Kosten oder innerbetriebliche Zusatzaufwände – Solution-as-a-Service eben.